09.06.2017 - STADTFINALE

Rockpalast, Bochum



SPH Bandcontest 2017 - Stadtfinale (09.06.17, Rockpalast, Bochum)

Stadtfinale in Bochum Klappe die Erste.

KULTREKORDER aus Essen stehen pünktlich um 18.20 Uhr auf der Bühne um den Leuten im Publikum ihren Sound um die Ohren zu hauen. Ein cooler klarer Sound, gepaart mit deutschen Texten bringt die Leute im Saal dazu sich ordentlich mit zubewegen und die fünf jungen Herren ordentlich abzufeiern. Alles in allem ist der Sound von KULTREKORDER sehr erfrischend und es macht wirklich Spaß ihnen zu zuhören. Leider mussten wir uns am Ende des Abends wieder von ihnen verabschieden. Es hat diesmal leider nicht für ein Weiterkommen gereicht. Macht aber auf jeden Fall genauso weiter.

Nach den fünf Jungs stand ein junges Mädel ganz alleine auf der Bühne. ARINA aus Wuppertal, gerade mal 16 Lenze auf der Uhr, stellte sich dem Publikum und hatte so einiges auf Lager. Nicht nur, das sie coole Sounds mit ihrem Looper zusammengezaubert hat, nein auch eine Ukulele kam auf der Bühne zu Einsatz. Durch den Looper konnte sie ganz alleine einen schönen mehrstimmigen Gesang hinlegen, was sehr schön anzuhören war. Für ARINA gab es an diesem Abend die heißbegehrte Wildcard und somit den 4. Platz.

Danach standen die drei Jungs von ROCCO´S RED CLOUD auf der Bühne. Jede Band hatte 25 Minuten Zeit und konnte somit schon einige Songs spielen um beim Publikum anzukommen und dieses zu überzeugen. ROCCO´S RED CLOUD benötigte nur drei Songs um die 25 Minuten Bühnenzeit zu füllen. Wenn man nicht auf die Bühne geschaut, sondern nur zugehört hätte, hätte man denken können, dass dort mehr als nur drei Leute auf der Bühne stehen. Der Gitarrist hat ein echtes Riffgewitter hingelegt, gepaart mit atemberaubenden Soli. Für ROCCO´S RED CLOUD gab es mehr als verdient an diesem den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

Jetzt wurde es aber mal so richtig wild auf der Bühne. Die fünf Mann starke Band TRAVELLER ging als nächstes an den Start. Nachdem die Band nach und nach beim Intro auf die Bühne gekommen ist, war nun richtig Action auf der Bühne angesagt. Brutale Gitarren und Screaming vom feinsten. Und wird die Bühne mal zu klein, dann geht man als Musiker halt einfach mal ins Publikum. So geschehen bei diesen Herren. Der Sänger und ein Gitarrist haben sich kurzerhand einfach mal kurz zu den Leuten ins Publikum gesellt.  Die Jungs sind gut angekommen und können den 3. Platz ihr eigen nennen. Glückwunsch.

Als fünfte und letzte Band an diesem Abend gingen die Recken von TELEFUCKS auf die Bühne. Und es ging wie immer sehr sportlich zu bei den Jungs. Sie verlangten zu später Stunde noch viel vom Publikum. Aber dieses hat munter mitgemacht. Der Bassist war von dem ganzen so angetan das er spontan durch den gesamten Saal ging, um mit den Fans während der Songs zu feiern. Ein besonderes Highlight war der letzte Song von TELEFUCKS. Nicht nur das der Song sehr nach vorne ging, nein als kleines Gimmick wurde zum Ende des Songs noch per Fernbedienung eine Konfetti Bombe gezündet. Echt genial und dein schöner Abschluss für diesen Abend. Die Jungs landeten auf dem 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

 

Platzierung

Jury

Publikum

Durchschnitt

Wildcard

1

Roccos Red Cloud

22,6%

24,1%

23,3%

 

2

Telefucks

23,2%

22,1%

22,6%

 

3

Traveller

13,7%

30,3%

22,0%

 

4

Arina

18,9%

13,8%

16,4%

JA

5

Kultrekorder

21,6%

9,8%

15,7%

-

 

Verfasser: Andreas Gorgs // SPH Bandcontest
Achtung:

Durch Rundungen kann es ggf. zu leichten Abweichungen kommen (z. B. Addition aller Bandwertungen = 100,1%). Für den Fall, dass eine solche Rundung zwischen zwei Bands entscheiden würde, wird mit den exakten Werten gerechnet.

 

Du willst auch am SPH Bandcontest teilnehmen und ein solches Review zu deiner Show bekommen?

Dann melde dich hier an.

 

Du möchtest beim SPH Bandcontest als Show Manager, im Marketing oder Jury-Mitglied arbeiten?

Schau dir unsere Jobs an.

Flyer STADTFINALE - 09.06.2017

Tickets

Download Flyer

Facebook Event