06.05.2016 - STADTFINALE

Das Bu, Ingolstadt



SPH Bandcontest 2016 - Stadtfinale (06.05.2016, Buddha, Ingolstadt)

 

Und plötzlich war es da... Das Stadtfinal in Ingolstadt! Es war ein langer und spannender Abend, doch auf jeden Fall hat es sich für jeden gelohnt, der gekommen ist - denn es war wirklich äußerst bunt gemischt!

 

Den Anfang haben ISABELLE + VIKTOR gemacht, die die Jury auch dieses Mal vor allem mit der Multitasking-Fähigkeit an verschiedenen Instrumenten und dem sehr harmonierenden zweistimmigen Gesang beeindrucken konnte. Das Neo-Pop-Duo aus Ingolstadt/Regensburg haben sozusagen sanft in den Abend eingeleitet.

 

FLAMING FENIX aus Hepberg haben dann den zweiten Slot des Abends belegt und das Publikum nach der sanften Berieselung nun zum Tanzen und Feiern animiert! Die wirklich unfassbare Stimme des Sängers hat einen einfach immer und immer wieder von den Socken! So haben sie sich auf den zweiten Platz des Abends gespielt - und das trotz Fußverletzung des Schlagzeugers! Man kann also NUR gespannt sein, wie sie in der nächsten Runde Gas geben werden.

 

SCARS OF A LIFETIME aus Nürnberg durften als erste auswärtige Band die Bühne betreten und haben den Platz den sie dort haben auch voll und ganz ausgenutzt! Endlich gab es Bewegung! Zudem animierten sie das Publikum und vor allem die Metalcore-Fans durch ihre Ansagen! Ein Extra-Lob hat sich der Schlagzeuger verdient! Mit Klick und nahezu perfektem Double-Pedal! Die Jury war auf jeden Fall überzeugt!

 

TOLD STORY aus Straubing machten als nächstes die Metal-Fans glücklich. Der zweistimmige Gesang mit Effektwechsel hat bei der Jury besonderen Eindruck hinterlassen. Und auch mit einer Ballade konnten sie den ein oder anderen mitbewegen. Und so konnte sich die wirklich sehr authentische Band auf den dritten Platz des Abends spielen!

 

TUTORIAL MIND läutete dann die zweite Hälfte des Stadtfinals ein. Bandtechnisch und auch Kompositionstechnisch mit sehr abwechslungsreichen und durchdachten Songs konnten sie zwar punkten, allerdings hat das nicht gereicht, um in die nächste Runde zu kommen.

 

LATE FATE betrat dann als vorletzte Band die Bühne und was soll man sagen: Es macht immer wieder jede Menge Spaß den Jungs zuzusehen! Die Kompositionen reißen mit und man kann eigentlich nicht still stehen bleiben! Sie haben sich wirklich ALLES zu Herzen genommen, was die Jury ihnen in der Vorrunde zu Herzen legte und sich sehr gesteigert! Weiter so - dafür gibt es eine Wildcard in die nächste Runde!

 

And last but not least: This is fucking SONIC HEADLONG aus dem wunderschönen Karlshuld! Auch in dieser Runde haben sie wieder voll und ganz überzeugt! Wer sie noch nicht gesehen hat hat wirklich was verpasst! Eine Oldschool-Punkband, wie man sie sonst aus FIlmen kennt, quasi perfekt gestylt mit einer Prise HipHop! Hut ab - ein verdienter erster Platz!

Platzierung Jury Publikum Durchschnitt    
1 Sonic Headlong 17.4% 26.2% 21.8%    
2 Flaming Fenix 13.6% 19.4% 16.5%    
3 Told Story 13.3% 16.7% 15.0%    
4 Late Fate 13.3% 16.4% 14.8%    
5 Scars Of A Lifetime 16.2% 8.0% 12.1%    
6 Tutorial Mind 14.3% 5.6% 9.9%    
7 Isabelle + Viktor 11.9% 7.7% 9.8%

 

Verfasser: Ninkovic Mirjam // SPH
Achtung:

Durch Rundungen kann es ggf. zu leichten Abweichungen kommen (z. B. Addition aller Bandwertungen = 100,1%). Für den Fall, dass eine solche Rundung zwischen zwei Bands entscheiden würde, wird mit den exakten Werten gerechnet.

 

Du willst auch am SPH Bandcontest teilnehmen und ein solches Review zu deiner Show bekommen?

Dann melde dich hier an.

 

Du möchtest beim SPH Bandcontest als Show Manager, im Marketing oder Jury-Mitglied arbeiten?

Schau dir unsere Jobs an.

Flyer STADTFINALE - 06.05.2016

Tickets

Download Flyer

Facebook Event